L’UE accepte la fusion d’Eurostar, la marque Thalys disparaît

Le 30 mars 2022, la Commission européenne a autorisé la candidature à passer. Cela permet à la SNCF de prendre le “contrôle exclusif de THIF Factory”, la société mère belge des trains Thalys. Le service ferroviaire Thalys va être fusionné avec le service à grande vitesse Eurostar. La marque Thalys sera totalement retirée du marché d’ici deux à trois ans.

EU stimmt Fusion mit Eurostar zu, Markenname Thalys soll verschwinden

Am 30. März 2022 ließ die Europäische Kommission den Antrag passieren. Damit darf Frankreichs Staatsbahn SNCF die „ausschließliche Kontrolle über THIF Factory“, die belgische Muttergesellschaft der Thalys-Züge, übernehmen. Der Thalys-Zugverkehr soll mit dem Hochgeschwindigkeitsverkehr des Eurostars fusionieren. Die Marke Thalys wird innerhalb der kommenden zwei bis drei Jahre komplett vom Markt genommen.

Stimio überwacht Starterbehälter bei SNCF-Lokomotiven

Einer der langjährigen Kunden von Stimio, SNCF VOYAGEURS, der dem Unternehmen kürzlich durch Unterzeichnung eines Rahmenvertrags erneut sein Vertrauen geschenkt hat, ist über seine Abteilung Werkstofftechnik auch für die FRET-Tochtergesellschaft (Fracht) der SNCF-Gruppe tätig.